Gratis! Jungmacher und Abnehm- Tipps Ja, gerne her damit!

Gibt es eine gesunde/ges√ľndere Alternative zu Gelierzucker? ūüćď ūüćä ūüćí

Jawohl, gibt es! :-)

Im Moment ist ja wieder Marmeladenzeit…obwohl mit eingefrorenen Obst geht es ja auch, aber nicht soooo fein. :-)
Kocht ihr auch Marmelade selber ein?
Hier mal ein paar einfache, gesunde Alternativen zum normalen Gelierzucker.

Pektin

Das Marmeladekochen mit Pektin ist eine altbewährte und Methode.
Aus unreifen, sauren √Ąpfeln stellte man fr√ľher Apfelpektin her, um es dann zur schnellen Eindickung zu nutzen. Weniger aufw√§ndig ist die Verwendung von fertigem Apfelpektin aus dem Bioladen, Reformhaus oder im Internet gibt es den nat√ľrlich auch zu bestellen.

Zur Herstellung einer zuckerreduzierten Marmelade mit Apfelpektin-Pulver brauchst du:

1 kg Fr√ľchte, gewaschen und ggf. zerkleinert
500 g Birkenzucker
20 g Apfelpektin-Pulver
Saft einer halben Zitrone

Und so gehst du vor:

Fr√ľchte im Topf aufkochen, mit 450 g Zucker und Zitronensaft vermischen und nochmals drei Minuten k√∂cheln lassen.
Pektin mit dem restlichen Zucker vermischen und langsam in die kochende Masse unterr√ľhren. Unter st√§ndigem R√ľhren eine Minute weiter kochen, sofort in saubere Gl√§ser abf√ľllen und verschlie√üen.

Agar Agar

Ein weiteres beliebtes Geliermittel ist Agar Agar, das aus Meeresalgen gewonnen wird.
Mit nur einem Teel√∂ffel kann ein halbes Kilo Fr√ľchte gelieren. Dazu werden die Fr√ľchte unter st√§ndigem R√ľhren solange gek√∂chelt, bis eine einheitliche Masse entsteht.
Anschlie√üend Agar Agar untermischen und nochmals 10 bis 15 Minuten kochen. Hei√ü in gereinigte Gl√§ser abf√ľllen und luftdicht verschlie√üen.

Mit den beiden Methoden ist die Marmelade dann auch länger haltbar.
Ich mag besonders die schnelle Methode mit Chiasamen, Birkenzucker und Obstmus.
allerdings h√§lt sich die Marmelade damit auch nur 1 Woche im K√ľhlschrank.

Ich liebe die Marmelade besonders um Joghurt aufzupimpen, wenn ich mal keine Zeit zum Obst schnippeln habe.

Einfach ein L√∂ffelchen Marmelade in einen Becher Naturjoghurt r√ľhren, noch ein paar Mandelbl√§ttchen dr√ľber und fertig.

Herzlichst

Iris

 

Hol dir meine kostenlosen Ernährungs und Beauty-Tipps! 10 mega Tipps:
"So isst du dich j√ľnger!"

Danke f√ľr deine anmeldung!